Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Weihnachtliche Schoko-Bäumchen

Weihnachtliche Schoko-Bäumchen

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 428/​1789
    kcal / kJ
  • 41 g
    Kohlen-hydrate
  • 7 g
    Eiweiß
  • 25 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    428/1789 kcal/kJ, 41 g Kohlen-hydrate, 7 g Eiweiß, 25 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (10 Stück)

2 Eier
150 g Zucker
100 g Mehl
80 g gemahlene Haselnüsse
6 EL Kakao
2 TL Backpulver
160 ml Milch, 3,5 % Fett
160 g Butter
200 g dunkle Kuvertüre
ca. 50 gehackte Pistazien
50 g gehackte Haselnüsse
100 g Puderzucker
einige Tropfen Zitronensaft
rote und weiße Zuckerperlen

Zubereitung

1

Aus Backpapier 10 Kreise mit einem Durchmesser von circa 20 Zentimeter ausschneiden, bis zur Mitte einschneiden und zu Kegeln formen. Mit Büroklammern fixieren und mit der Spitze nach unten in ofenfeste Formen stellen.

2

Eier mit Zucker dickschaumig aufschlagen. Mehl, gemahlene Nüsse, Kakao, Backpulver und Milch unterrühren. Butter schmelzen, zufügen und verrühren.

3

Teig in die Kegelformen geben, dabei circa zu 2/3 füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 160 °C) 20 bis 25 Minuten backen.

4

Die umgedrehten Kegel auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Schokolade grob hacken und auf einem heißen Wasserbad schmelzen.

5

Pistazien und gehackte Nüsse vermischen und etwas feiner hacken. Backpapier vorsichtig von den Kuchen entfernen, mit der flüssigen Schokolade bestreichen und in der Pistazien-Nuss-Mischung wälzen.

6

Puderzucker mit Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren und je einen Kleks auf die Baumspitzen geben. Mit der restlichen Glasur die Zuckerperlen an die Bäumchen kleben und trocknen lassen.