Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Warmer Tomatensalat mit überbackenem Baguette

Warmer Tomatensalat mit überbackenem Baguette

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 534/​2234
    kcal / kJ
  • 27.4 g
    Kohlen-hydrate
  • 31.9 g
    Eiweiß
  • 30.6 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    534/2234 kcal/kJ, 27.4 g Kohlen-hydrate, 31.9 g Eiweiß, 30.6 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g Tomate
2 rote Zwiebeln
400 g frisches Roastbeef (kein Aufschnitt)
je 5 grüne und schwarze Oliven (ohne Stein)
6 EL Olivenöl
1 Prise Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1-2 TL Balsamicocreme
1 TL Feigensenf
1 TL Honig
8 Scheiben Baguette (ca. 150 g)
1 Knoblauchzehe
60 g geriebener Emmentaler
40 g Pinienkerne
einige Basilikumblättchen

Zubereitung

1

Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und in Ringe schneiden. Roastbeef trocken tupfen und in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Oliven in Ringe schneiden. Roastbeef in 1 EL erhitztem Öl kräftig anbraten und mit wenig Salz und Pfeffer würzen.

2

Tomaten, Zwiebeln und Oliven in eine Auflaufform schichten. 2 EL Öl, Balsamicocreme, Senf und Honig verrühren, mit wenig Salz und Pfeffer würzen und über den Salat träufeln.

3

Baguette in Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen, zerdrücken, mit dem restlichen Öl vermischen und die Baguettescheiben damit beträufeln. Käse überstreuen und den Salat mit den Baguettescheiben im vorgeheizten Backofen unter dem Grill ca. 3-5 Minuten überbacken bis der Käse zerlaufen ist. Raostbeefstreifen auf den warmen Salat anrichten, Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten, mit den Basilikumblättchen überstreuen und den Salat servieren.