Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Walnut-Apple-Pie

Walnut-Apple-Pie

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 580/​2423
    kcal / kJ
  • 64 g
    Kohlen-hydrate
  • 7 g
    Eiweiß
  • 34 g
    Fett
  • 5.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    580/2423 kcal/kJ, 64 g Kohlen-hydrate, 7 g Eiweiß, 34 g Fett, 5.5 BE

Zutaten (8 Stück)

Für den Teig:

300 g Mehl
1 EL Zucker
175 g weiche Butter

Für den Belag:

1.5 kg säuerliche Äpfel (z. B. Boskop, Cox Orange)
Saft 1/2 Zitrone
Fett für die Form
60 g gehackte Walnüsse
2 EL Mehl
100 g brauner Zucker
200 ml Sahne
1 EL Vanillezucker
1 Prise Ingwer, gemahlen

Zubereitung

1

Zutaten für den Teig mit ca. 6 Esslöffeln eiskaltem Wasser verkneten, in Folie wickeln und 30 Minuten kalt stellen. Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, die Äpfel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2

3/4 des Teiges ausrollen und den Boden und Rand einer gefetteten Springform (Durchmesser 26 Zentimeter) damit auslegen. Äpfel mit Walnüssen, Mehl und Zucker vermischen und auf dem Teig verteilen. Den restlichen Teig ausrollen und mit einem Teigrad 1 Zentimeter breite Streifen ausschneiden. Streifen als Gitter auf die Äpfel legen und an den Rändern gut andrücken.

3

Pie im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) 50 bis 60 Minuten goldbraun backen. Sahne mit Vanillezucker und Ingwer leicht anschlagen und zu dem warmen oder kalten Pie servieren.