Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Vollkornquiche mit Feigen

Vollkornquiche mit Feigen

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 263/​1097
    kcal / kJ
  • 21.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 17.7 g
    Eiweiß
  • 12.0 g
    Fett
  • 1.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    263/1097 kcal/kJ, 21.0 g Kohlen-hydrate, 17.7 g Eiweiß, 12.0 g Fett, 1.5 BE

Zutaten (12 Stück)

Für den Teig

150 g Dinkelmehl Type 630
100 g Weizenmehl Type 405
1 Päckchen Backpulver
100 g Magerquark
3 EL Olivenöl
6 EL Milch
Salz
Fett für die Form

Für den Belag

2 kleine Zwiebeln
8 Feigen
1 EL Speiseöl
500 g Tatar
2 EL Rotweinessig
Pfeffer
2 TL gemahlener Koriander

Für den Guss

3 Eier
250 ml Milch 1,5 % Fett
150 g geriebener Ziegenkäse

Rezept-Tipp

  • Sie können auch trockene Feigen verwenden. Würfeln Sie diese und mischen Sie sie zum Hackfleisch bei.


Zubereitung

1

Für den Teig Dinkel- und Weizenmehl, Backpulver, Magerquark, Öl, Milch und 1/2 Teelöffel Salz zu einem Teig verkneten, in Klarsichtfolie einwickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Eine gefettete Springform (Ø 28 cm) mit dem Teig auslegen, dabei den Rand etwas hochziehen.

2

Für den Belag Zwiebeln in Ringe schneiden und Feigen halbieren. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Hackfleisch hinzufügen und mitbraten. Feigenhälften untermischen und mit Rotweinessig ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken.

3

Für den Guss Eier mit Milch verrühren, Ziegenkäse unterheben und mit Salz abschmecken. Hackfleischmasse auf den Teig geben, Guss darüber gießen und die Quiche im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad) ca. 40 Minuten backen.