Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Viktoriabarschfilet mit Spargel

Viktoriabarschfilet mit Spargel

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 663/​2776
    kcal / kJ
  • 7 g
    Kohlen-hydrate
  • 36 g
    Eiweiß
  • 53 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    663/2776 kcal/kJ, 7 g Kohlen-hydrate, 36 g Eiweiß, 53 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g Viktoriabarschfilet
1 EL körniger Senf
2 EL Olivenöl
0.5 TL grobes Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer
einige Thymianblättchen
1 kg grüner Spargel
2 EL Butter
einige Kräuterzweige (z. B. Kerbel, Liebstöckel, Zitronenthymian, etc.)

Für die Hollandaise:

125 g Butter
4 Eigelb
50 ml Weißwein
1-2 EL mittelscharfer Senf
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Zucker

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Das Viktoriabarschfilet waschen, trocken tupfen und in 4 Portionen teilen.

2

Senf, Öl, Salz, Pfeffer und Thymian verrühren und die Fischfilets damit bestreichen.

3

Spargel putzen, das untere Drittel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

4

Spargel auf 4 große Stücke Pergament- oder Backpapier verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Butter in Flöckchen aufsetzen.

5

Fischfilet und Kräuterzweige darauflegen, Papier verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 Grad) 20 bis 25 Min. garen.

6

Für die Hollandaise Butter schmelzen und abkühlen lassen.

7

Eigelbe und Weißwein über dem heißen Wasserbad cremig aufschlagen.

8

Butter tröpfchenweise unterrühren und die Hollandaise mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

9

Fischpäckchen öffnen, mit der Hollandaise beträufeln und nach Wunsch mit Tagliatelle servieren.