Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Viktoriabarsch-Spieße mit Auberginenpüree

Viktoriabarsch-Spieße mit Auberginenpüree

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 413/​1728
    kcal / kJ
  • 25 g
    Kohlen-hydrate
  • 44 g
    Eiweiß
  • 15 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    413/1728 kcal/kJ, 25 g Kohlen-hydrate, 44 g Eiweiß, 15 g Fett, 2 BE

Zutaten (4 Portionen)

800 g Viktoriabarschfilet
Zitronensaft
Kräutersalz
bunter, grob geschroteter Pfeffer
2 EL Mehl
500 g mehligkochende Kartoffeln
300 g Auberginen
4 EL Olivenöl
2 Fenchelknollen
200 g Kirschtomaten
50 ml heiße Milch
einige Thymianblättchen

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Fischfilet waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2

Dann mit Kräutersalz und Pfeffer würzen, auf lange Holzspieße reihen und mit Mehl bestäuben.

3

Die Kartoffeln schälen und mit den Auberginen waschen. Auberginen putzen und beides in Würfel schneiden.

4

1 Esslöffel Öl erhitzen, Auberginen hinzugeben und 5 Min. braten.

5

Anschließend die Kartoffelwürfel in Salzwasser bei geschlossenem Deckel 15 bis 20 Min. garen.

6

Fenchel putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.

7

Tomaten waschen, mit dem Fenchel in eine Auflaufform legen und mit 1 EL Öl beträufeln. Salzen und pfeffern und im Backofen unter dem Grill bei 240 Grad 10 Min. grillen.

8

Spieße in restlichem, erhitztem Öl 5 bis 10 Min. braten. Kartoffeln abgießen,

9

Milch hinzufügen und grob zerstampfen.

10

Auberginen hinzugeben und mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Spieße, Gemüse und Püree auf Tellern servieren.