Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Vertriebener Vampir

Vertriebener Vampir

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 472/​1975
    kcal / kJ
  • 22 g
    Kohlen-hydrate
  • 51.1 g
    Eiweiß
  • 18.9 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    472/1975 kcal/kJ, 22 g Kohlen-hydrate, 51.1 g Eiweiß, 18.9 g Fett, 2 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 Hähnchenkeulen
2-3 Knoblauchzehen
einige Kräuterzweige (z. B. Thymian, Majoran, Kerbel) und Thymianblättchen
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 Zucchini
je 300 ml Milch und Brühe
70 g Maisgrieß (Polenta)
2 EL frisch geriebener Parmesan
2 EL Olivenöl

Zubereitung

1

Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Knoblauch abziehen, in Stifte schneiden, mit Kräutern unter die Haut der Hähnchenkeulen schieben, mit Salz und Pfeffer würzen, auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) circa 50 bis 60 Minuten goldbraun garen.

2

Zucchini waschen, putzen, in grobe Stücke schneiden, nach 30 Minuten Garzeit mit auf das Backblech legen, zwischendurch in dem entstehenden Hähnchenfett wenden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hähnchenkeulen während der Bratzeit mit dem Fett bestreichen.

3

Milch und Brühe aufkochen, Maisgrieß einstreuen und circa 20 Minuten ausquellen lassen. Mit Parmesan, Öl und Thymian verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Hähnchenkeulen, Zucchini und Polenta auf Teller anrichten, nach Wunsch mit Kräutern garnieren und servieren.