Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Versunkener Birnenkuchen

Versunkener Birnenkuchen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 1163/​4870
    kcal / kJ
  • 146.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 16.9 g
    Eiweiß
  • 54.0 g
    Fett
  • 12.0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    1163/4870 kcal/kJ, 146.0 g Kohlen-hydrate, 16.9 g Eiweiß, 54.0 g Fett, 12.0 BE

Zutaten (6 Stück)

250 g Butter
350 g Zucker
6 Eier
250 g Sahne
500 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
2 Beutel Cappuccinopulver ohne Zucker
3 große Birnen
200 ml lieblicher Weißwein
100 g Grümmel Kandis

Zubereitung

1

Butter und 300 g Zucker dicklich aufschlagen und nach und nach Eier und Sahne unterrühren. Mehl, Vanillezucker, Back- und Cappuccinopulver vermischen, auf die Buttermischung sieben und unterrühren. Einen eckigen Tortenrand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen, oder die Hälfte des Backblechs mit einem Alustreifen abtrennen, Teig einfüllen.

2

Birnen schälen, halbieren, entkernen, außen etwas einschneiden und mit restlichem Zucker und Weißwein ca. 5 Minuten dünsten. Birnenhälften trocken tupfen und leicht versetzt in den Teig drücken. Mit Kandis bestreuen und im vorgeheiztem Backofen ca. 35-40 Minuten bei 180 Grad backen (Gas Stufe 3, Umluft 160 Grad). Dazu schmeckt Vanillesahne.