Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Veggie-Nussbraten mit Röschen-Trilogie und Mandelbällchen

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 899/​3758
    kcal / kJ
  • 80 g
    Kohlen-hydrate
  • 27 g
    Eiweiß
  • 46 g
    Fett
  • 6.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    899/3758 kcal/kJ, 80 g Kohlen-hydrate, 27 g Eiweiß, 46 g Fett, 6.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g weiße Bohnen mit Suppengrün
125 ml Gemüsefond
150 g Nuss-Selection mit schwarzem Trüffel
1 Bund Schnittlauch
100 g Knollensellerie
2 TL Backpulver
120 g Weizenmehl, Vollkorn
0.5 TL geriebene Muskatnuss
Salz
frisch gemahlener Peffer
2 EL Würzöl mit Trüffel
2 rote Zwiebeln
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL Rohrohrzucker
30 ml Aceto Balsamico
40 ml Madeira
einige Zweige Rosmarin
einige Zweige Thymian

Zubereitung

    1

Ofen auf 190 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 170 °C) vorheizen.

    2

Bohnen abschütten, Sud auffangen, abtropfen lassen und die Hälfte der Bohnen mit 75 Milliliter Gemüsefond pürieren. Nüsse hacken, Schnittlauch waschen und in Ringe schneiden. Sellerie waschen, schälen und raspeln. Backpulver mit Mehl und Muskat mischen, mit restlichen Bohnen, Nüssen, Schnittlauchringen und Sellerie unter das Bohnenpüree heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    3

Backpapier mit 1 Esslöffel Würzöl bestreichen, Bohnenmasse zu einer straffen Rolle (Durchmesser 10 Zentimeter) formen und diese circa 25 Minuten auf der untersten Schiene backen. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden und in Sonnenblumenöl anschwitzen.

    4

Zucker und 1 Esslöffel Wasser zugeben, hellbraun karamellisieren, mit Essig und Madeira ablöschen. Restlichen Gemüsefond und Kräuter zugeben und circa 3 Minuten auf die Hälfte reduzieren. Kräuter entfernen, 50 Milliliter Bohnensaft unterrühren und aufkochen.

    5

Röschen-Trilogie in Salzwasser garen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Mandelbällchen nach Packungsanweisung im Backofen garen. Restliches Würzöl erwärmen, Röschen darin schwenken und mit Braten, Mandelbällchen und Soße servieren.