Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Veggie-Burger

Veggie-Burger

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 58 g
    Kohlen-hydrate
  • 19 g
    Eiweiß
  • 19 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    58 g Kohlen-hydrate, 19 g Eiweiß, 19 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

Für die Soße:

3 Tomate
1 Olivenöl
1 Knoblauchzehe
100 g Sellerie
50 ml Weißweinessig
1 EL Zucker
2 Gewürznelken
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Für den Burger:

1 Dose Kidneybohnen (425 ml)
einige Blättchen glatte Petersilie
50 g Sauerkraut
1 Ei
50 g Paniermehl
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
einige Spritzer Chilisoße
1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel
1 EL Pflanzenöl
4 Blätter Römersalat
2 Tomate
4 Körnerbrötchen
4 Scheiben Cheddarkäse

Zubereitung

1

Tomaten kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Tomaten vierteln, Stielansatz und Kerne entfernen und die Tomaten würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel sehr fein würfeln und Knoblauch zerdrücken. Sellerie schälen, waschen, in Würfel schneiden, mit der Hälfte der Zwiebelwürfel, der Hälfte Knoblauch, Weißweinessig, Zucker, Nelken und 100 Milliliter Wasser aufkochen. Abgedeckt circa 30 Minuten, anschließend 30 Minuten ohne Deckel garen. Nelken entfernen, die Soße pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.

2

Kidneybohnen abtropfen lassen und pürieren. Petersilie und Sauerkraut fein hacken, mit Kidneybohnen, Ei, Paniermehl, restlichen Zwiebelwürfeln und Knoblauch verkneten und mit Salz, Pfeffer, Chilisoße und Kreuzkümmel würzen. Aus der Masse 4 runde Fladen formen und in erhitztem Öl von beiden Seiten circa 10 bis 15 Minuten braten.

3

Salat waschen und trocken tupfen. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten in Scheiben schneiden. Körnerbrötchen aufschneiden, beide Hälften mit der Sauce bestreichen, mit Salat, Burger, Tomaten und Käse belegen, mit der oberen Brötchenhälfte abdecken und servieren.