Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Veganer Beerenkuchen

Veganer Beerenkuchen

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 432/​1791
    kcal / kJ
  • 24 g
    Kohlen-hydrate
  • 10 g
    Eiweiß
  • 32 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    432/1791 kcal/kJ, 24 g Kohlen-hydrate, 10 g Eiweiß, 32 g Fett, 2 BE

Zutaten (12 Stück)

300 g Edelnuss-Mischung
300 g tiefgekühlte Beeren
150 g Datteln
30 g Kakaopulver
1 Vanilleschote
100 ml Kokosfett
250 g Cashewkerne
4 EL Zitronensaft
1 Banane
4 EL Agavendicksaft

Zubereitung

1

Nussmischung grob hacken und in 150 Milliliter Wasser über Nacht einweichen.

2

Beeren, auftauen und abtropfen lassen. Datteln, Kakaopulver und Nüsse mischen, portionsweise pürieren, in einen mit Backpapier ausgelegten Tortenring (Durchmesser: 22 Zentimeter) füllen, Boden andrücken und kaltstellen.

3

Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen.

4

Kokosfett auf einem heißen Wasserbad auflösen, mit Cashewkernen, Vanillemark, Zitronensaft und Banane pürieren, Creme halbieren und eine Hälfte mit 200 Gramm Beeren vermengen. Beide Cremes mit je 1 bis 2 Esslöffeln Agavendicksaft abschmecken, und auf den kaltgestellten Tortenboden schichten. Kuchen circa 3 Stunden kalt stellen.

5

Übrige Beeren mit übrigem Agavendicksaft verrühren, Torte damit garnieren und servieren.