Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Vegane Pasta mit Avocado und Kala-Namak-Salz

Vegane Pasta mit Avocado und Kala-Namak-Salz

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 565/​2361
    kcal / kJ
  • 68 g
    Kohlen-hydrate
  • 16 g
    Eiweiß
  • 23 g
    Fett
  • 5.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    565/2361 kcal/kJ, 68 g Kohlen-hydrate, 16 g Eiweiß, 23 g Fett, 5.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

320 g Nudeln (z. B. Spaghetti)
Jodsalz
2 Zwiebeln
1 TL Zitronensaft
2 Avocados
2 EL Olivenöl
250 ml Soja Kochcreme, 200 g
Pfeffer
0.5 TL Paprikapulver
0.5 TL Cayennepfeffer
frisch geriebene Muskatnuss
250 g tiefgekühlte Erbsen
1 TL Kala-Namak-Salz
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitung

1

Pasta nach Packungsangabe in gesalzenem Wasser kochen, abgießen und kalt abschrecken.

2

Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden.

3

Avocados halbieren, entkernen, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausnehmen, in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

4

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, darin die Zwiebeln 3 bis 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Kochcreme ablöschen, mit Pfeffer, Paprikapulver, Cayennepfeffer und Muskatnuss würzen und 2 Minuten einkochen lassen.

5

Erbsen, Avocadowürfel und Nudeln dazugeben und unterrühren.

6

Pasta auf 4 Tellern anrichten und mit Kala-Namak-Salz und Petersilie bestreut servieren.