Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Vanille-Birne mit Lemon Curd

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 513/​2147
    kcal / kJ
  • 64.4 g
    Kohlen-hydrate
  • 5.9 g
    Eiweiß
  • 24.5 g
    Fett
  • 5.3
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    513/2147 kcal/kJ, 64.4 g Kohlen-hydrate, 5.9 g Eiweiß, 24.5 g Fett, 5.3 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für die Birnen

1 Vanilleschote
80 g brauner Zucker
2 Sternanis
4 reife Birnen
2 EL Zitronensaft
2 Scheiben Bio-Zitrone

Für das Lemon Curd

35 g Butter
2 Eier Eier
100 g Zucker
1 abgeriebene Bio-Zitronenschale
1 Saft von 1 Bio Zitrone
150 ml Sahne
Zitronenmelisse

Zubereitung

    1

Für die Birnen das Mark aus der Vanilleschote kratzen und die ausgekratzte Schote mit dem Vanillemark in einen Topf mit 200 Milliliter Wasser geben.

    2

Den Sternanis und den braunen Zucker zugeben, aufkochen und um die Hälfte einkochen lassen. Die Flüssigkeit abkühlen lassen.

    3

Die Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse herausschneiden.Die Birnenhälften mit dem Zitronensaft beträufeln.

    4

Die Birnen dann mit der Flüssigkeit und den Zitronenscheiben in einen Vakuumbeutel geben und diesen vakuumversiegeln. Dabei darauf achten, dass keine Flüssigkeit angesaugt wird.

    5

Für das Lemon Curd die Butter schmelzen und abkühlen lassen.

    6

Die Eier in einer Schüssel miteinander verquirlen und mit dem Zucker, Zitronensaft und –schale und der abgekühlten Butter verrühren.

    7

Die Masse in einen Vakuumbeutel geben und vakuumversiegeln, auch hierbei keine Flüssigkeit ansaugen.Die Birnen und den Lemoncurd bei 80 °C für 15 Minuten im Wasserbad garen.

    8

Die Beutel aus dem Wasserbad nehmen und aufschneiden. Das Lemon Curd mittig auf Teller anrichten und darauf jeweils 2 Birnenhälften setzen. Mit der Zitronenmelisse servieren.