Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Türkische Doraden vom Grill

Türkische Doraden vom Grill

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 436/​1824
    kcal / kJ
  • 2.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 32.6 g
    Eiweiß
  • 33.0 g
    Fett
  • 0.0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    436/1824 kcal/kJ, 2.0 g Kohlen-hydrate, 32.6 g Eiweiß, 33.0 g Fett, 0.0 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 unbehandelte Zitrone
1 rote Chilischote
2 Knoblauchzehen
150 g zimmerwarme Butter
1 EL gehackte, gemischte Kräuter TK
Salz
Pfeffer
4 küchenfertige Doraden ca. 600 g
grobes Meersalz

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Zitrone heiß abwaschen, die Schale abreiben und Zitrone in 8 Scheiben schneiden. Chilischote waschen und in kleine Würfel schneiden, Knoblauchzehen abziehen und zerdrücken. Butter mit Zitronenschale, Chiliwürfeln, Knoblauch und Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

2

Doraden abwaschen, trockentupfen und auf jeder Seite 3-4 Mal einschneiden. In jede Öffnung etwas Chilibutter geben und jeden Fisch mit 2 Zitronenscheiben füllen. Doraden jeweils auf 1 großes Stück Alufolie legen und mit Meersalz bestreuen. Alufolie zu Päckchen verschließen und ca. 15-20 Minuten auf dem Grill garen.

3

Doraden nach Wunsch mit Kräutern garnieren. Dazu schmeckt geröstetes Baguette und frischer Salat.