Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Tofu-Chili mit Guacamole

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 730/​2922
    kcal / kJ
  • 47 g
    Kohlen-hydrate
  • 29 g
    Eiweiß
  • 40 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    730/2922 kcal/kJ, 47 g Kohlen-hydrate, 29 g Eiweiß, 40 g Fett, 4 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 EL Rapsöl
1 Packung Bio-Tofu geräuchert (2 x 175 g)
2 rote Chilischoten
1 Dose Kidneybohnen (= 425 ml)
1 Dose junger Gemüsemais (= 425 ml)
2 Packungen Passierte Tomaten (à 500 g)
Salz
Pfeffer
2 reife Avocados
2 EL Zitronensaft
20 g Zartbitterschokolade (vegan)

Zubereitung

    1

Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer hohen Pfanne im heißen Öl glasig dünsten. Tofu mit den Fingern grob zerkrümeln und dazu geben. Unter Wenden circa 4 Minuten braten.

    2

Chilischoten putzen, waschen und sehr fein hacken. Bohnen und Mais abtropfen lassen, mit den Tomaten zum Tofu geben. Etwa 1 Teelöffel gehackte Chilischote hinzufügen. Salzen, pfeffern und alles 5 bis 6 Minuten garen.

    3

Avocados halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch mit Zitronensaft in einer Schüssel kurz pürieren. Salzen, pfeffern und restliche Chilischote untermischen. Die Guacamole in ein Schraubglas geben, fest verschließen und kühl stellen.

    4

Die Schokolade in Stückchen brechen. Unter das Chili rühren und alles weitere 2 bis 3 Minuten garen. Nochmals mit Salz und eventuell Pfeffer abschmecken. Zum Mitnehmen abkühlen lassen, kühl stellen und am Arbeitsplatz in der Mikrowelle erwärmen. Mit der Guacamole essen.



Das könnte Sie auch interessieren