Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Glutenfrei
Vegetarisch
Abbildung des Rezepts Süßkartoffelpizza
© StefanMungenast

Süßkartoffelpizza

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 474/​1985
    kcal / kJ
  • 69 g
    Kohlen-hydrate
  • 14 g
    Eiweiß
  • 15 g
    Fett
  • 6
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    474/1985 kcal/kJ, 69 g Kohlen-hydrate, 14 g Eiweiß, 15 g Fett, 6 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g Süßkartoffeln
Salz
1 rote Zwiebel
Pfeffer
0.5 Paprikapulver (rosenscharf)
100 g Buchweizenmehl
60 g Reismehl
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Zitronensaft
100 g Spinat
2 EL Olivenöl
geriebene Muskatnuss
100 g passierte Tomaten
0.5 TL Sambal Oelek
0.5 TL Oregano
1 Kugel Mozzarella (125 g)

Rezept-Tipp

  • Glutenfrei genießen

    Achten Sie beim Kauf der Zutaten darauf, glutenfreie Produkte auszuwählen.


Zubereitung

    1

Süßkartoffeln waschen, schälen, in Würfel schneiden und in gesalzenem Wasser 20 Minuten kochen. Süßkartoffeln abgießen und 12 bis 15 Minuten ausdampfen lassen.

    2

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Süßkartoffeln pürieren und in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Buchweizenmehl, Reismehl, Petersilie und Zitronensaft zu einem Teig verarbeiten.

    3

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Aus dem Teig einen 25 Zentimeter großen Fladen formen, auf das Blech legen und den Pizzaboden 10 Minuten vorbacken.

    4

In dieser Zeit den Spinat waschen und trockenschleudern. In einer Pfanne 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen, darin den Spinat 2 bis 3 Minuten zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

    5

Tomaten auf den Pizzaboden verteilen, mit Salz, Pfeffer, Sambal Oelek und Oregano würzen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Pizzaboden mit Spinat, Zwiebelringen und Mozzarella belegen und im Ofen 20 bis 25 Minuten backen. Pizza mit dem restlichen Olivenöl beträufeln, in vier Stücke schneiden und servieren.