Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Süßkartoffel-Curry-Omelett

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 605/​2529
    kcal / kJ
  • 60 g
    Kohlen-hydrate
  • 30 g
    Eiweiß
  • 23 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    605/2529 kcal/kJ, 60 g Kohlen-hydrate, 30 g Eiweiß, 23 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (3 Portionen)

500 g Süßkartoffeln
2 Zwiebeln
240 g Kichererbsen
1 gelbe Paprika
250 g Cherryrispentomaten
1 EL Sonnenblumenöl
50 g Mungobohnenkeime
8 Eier
Jodsalz
2 TL Curry
1 TL Kurkuma

Zubereitung

    1

Süßkartoffeln schälen und in circa 1 Zentimeter große Würfel schneiden.

    2

Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Kichererbsen abtropfen lassen. Paprika waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. Tomaten waschen und halbieren.

    3

Süßkartoffelwürfel und Zwiebelstreifen circa 3 Minuten in erhitztem Öl in der Pfanne anbraten. Kichererbsen, Paprika, Tomaten sowie Mungobohnenkeime zugeben und circa 2 Minuten weiterbraten.

    4

Eier in einer Schüssel verquirlen, mit Salz, Curry und Kurkuma würzen, über die angebratenen Zutaten gießen und vermengen.

    5

Mit geschlossenem Deckel circa 15 Minuten bei mittlerer Hitze stocken lassen. Das Omelett in kleine Stücke schneiden und nach Wunsch mit Salat, Tomatenvierteln und frischen Kräutern servieren.