Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Süßkartoffel-Curry mit Erdnuss-Reis

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 628/​2628
    kcal / kJ
  • 84 g
    Kohlen-hydrate
  • 15 g
    Eiweiß
  • 22 g
    Fett
  • 7
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    628/2628 kcal/kJ, 84 g Kohlen-hydrate, 15 g Eiweiß, 22 g Fett, 7 BE

Zutaten (4 Portionen)

200 g Basmatireis
700 g Süßkartoffeln
250 g grüne Bohnen, TK
1 Zwiebel
1 kleines Stk. Ingwer
1 EL Erdnussöl
300 ml Gemüsebrühe
200 ml Soja-Sahne
1-2 TL mildes Currypulver
1 TL Soßenbinder
75 g gesalzene Erdnüsse
Salz und Pfeffer

Zubereitung

    1

Bohnen antauen lassen. Große Bohnenstücke kleiner schneiden.

    2

Erdnüsse grob hacken. Ingwer und Zwiebel schälen und fein würfeln. Süßkartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden.

    3

Reis nach Packungsanweisung in 400 Milliliter Salzwasser garen.

    4

Öl in einem großen Topf erhitzen. Ingwer- und Zwiebelwürfel darin 1 bis 2 Minuten andünsten. Süßkartoffelwürfel, Bohnen und Curry zugeben.

    5

Mit Brühe ablöschen und alles bei geschlossenem Topfdeckel 10 Minuten köcheln lassen. Soja-Sahne zum Gemüse geben und mit Soßenbinder andicken. Sehr vorsichtig mit Salz und Pfeffer würzen.

    6

Reis mit Erdnüssen mischen und zum Curry servieren.