Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Spinatwaffeln mit Paprikadip

Spinatwaffeln mit Paprikadip

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 442/​1848
    kcal / kJ
  • 31 g
    Kohlen-hydrate
  • 15 g
    Eiweiß
  • 29 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    442/1848 kcal/kJ, 31 g Kohlen-hydrate, 15 g Eiweiß, 29 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (8 Stück)

400 g tiefgekühlter Rahmspinat
100 g weiche Butter
3 Eier
300 g Mehl
2 TL Backpulver
50 ml Milch, 3,5 % Fett
100 g geriebener Emmentaler
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 Prisen Muskat, gemahlen
ca. 2 EL Pflanzenöl für das Waffeleisen
200 g Frischkäse, 16 % Fett absolut
4 EL Ajvar

Zubereitung

1

Spinat auftauen lassen. Butter schaumig schlagen, Eier einzeln dazugeben und verrühren. Mehl, Backpulver, Spinat und Milch abwechselnd unterrühren. Käse unterheben und Teig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

2

In einem leicht gefetteten Waffeleisen nacheinander 8 Waffeln ausbacken. Frischkäse und Ajvar verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Waffeln servieren.