Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Spinat-Schinkentaschen

Spinat-Schinkentaschen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 261/​1092
    kcal / kJ
  • 28.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 13.5 g
    Eiweiß
  • 10.0 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    261/1092 kcal/kJ, 28.0 g Kohlen-hydrate, 13.5 g Eiweiß, 10.0 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (8 Stück)

1 Packung Blattspinat TK, ca. 450 g
1 Packung Hefeteig TK, 450 g
Salz
Pfeffer
1 EL Speiseöl
2 Knoblauchzehen
10 Scheiben Lachsschinken
80 g geriebener Käse
4 EL saure Sahne
1 Ei

Zubereitung

1

Blattspinat und Hefeteig nach Packungsanweisung auftauen lassen. Aufgetauten Spinat ausdrücken und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Spinat darin andünsten. Knoblauch zerdrücken und Lachsschinken in feine Streifen schneiden. Spinat mit Knoblauch, Lachsschinkenstreifen, Käse und saurer Sahne vermengen.

2

Hefeteigplatten halbieren und Spinat-Lachsschinken-Masse mit einem Löffel darauf verteilen. Ei trennen und jeweils Eiweiß und Eigelb verquirlen. Ränder der Hefeteigtaschen mit verquirltem Eiweiß bestreichen, zusammenklappen, andrücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Hefeteigtaschen mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft: 160 Grad) ca. 20-25 Minuten backen.