Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

„Spinat Power Falafel“ - Falafeln aus Spinat und Erbsen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 180/​753
    kcal / kJ
  • 18 g
    Kohlen-hydrate
  • 6 g
    Eiweiß
  • 9 g
    Fett
  • 1.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    180/753 kcal/kJ, 18 g Kohlen-hydrate, 6 g Eiweiß, 9 g Fett, 1.5 BE

Zutaten (8 Portionen)

150 g Blattspinat, TK
240 g Kichererbsen (Dose)
2 EL geröstetes Sesamöl
1 Knoblauchzehe
1 Bio-Limette
1 Lauchzwiebel
0.5 Bund Petersilie
100 g Mehl Type 405
2 TL Backpulver
1 TL Kreuzkümmel
0.5 TL Chiliflocken
Salz
2 EL Sesam
2 EL Sonnenblumenöl
einige Minzblättchen
200 g Joghurt (1,5 %)
frisch gemahlener Peffer

Rezept-Tipp

  • Geben Sie 1 Esslöffel geriebenen Ingwer in die Falafel-Masse.


Zubereitung

    1

Blattspinat auftauen lassen und gut ausdrücken. Kichererbsen abtropfen lassen und mit dem Spinat und Sesamöl pürieren. Knoblauch schälen und fein würfeln. Limette abreiben und auspressen. Lauchzwiebeln und Petersilie waschen, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden, Petersilie grob hacken.

    2

Mehl mit Backpulver mischen und mit dem Kichererbsenpüree zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

    3

Teig mit Knoblauch, Limettenabrieb, Lauchzwiebeln, Petersilie, Kreuzkümmel, Chili und Salz würzig abschmecken. Masse zu 32 gleichmäßigen Bällchen rollen, in Sesam wälzen und circa 5 Minuten in erhitztem Öl anbraten.

    4

Minze in feine Streifen schneiden, mit Joghurt, Limettensaft, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Falafel-Bällchen servieren.