Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Semmelknödelgröstl

Semmelknödelgröstl

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 537/​2206
    kcal / kJ
  • 46.6 g
    Kohlen-hydrate
  • 12.5 g
    Eiweiß
  • 32.8 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    537/2206 kcal/kJ, 46.6 g Kohlen-hydrate, 12.5 g Eiweiß, 32.8 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

ca. 150 ml Milch
4 Brötchen vom Vortag
2 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackter Majoran
2 Eier
1 TL Speisestärke
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Muskat, gemahlen
1 Stange Lauch
8 Kirschtomaten
2 kleine, säuerliche Äpfel
200 g Schmand
je 1 EL scharfer und Feigensenf
3 EL Butterschmalz
Kümmel, ganz

Zubereitung

1

Für die Knödel Milch erhitzen. Brötchen in kleine Würfel schneiden, in eine große Schüssel geben, mit Milch übergießen und circa 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

2

1 Esslöffel Petersilie, Majoran, Eier und Stärke dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 8 kleine Klöße formen, in Salzwasser circa 10 Minuten garziehen lassen, herausnehmen und circa 30 Minuten auskühlen lassen.

3

Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Spalten schneiden.

4

Für den Dip Schmand mit Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Knödel vierteln, in 2 Esslöffel erhitztem Schmalz knusprig braten und warm stellen. Lauch im restlichen, erhitzten Schmalz circa 4 bis 5 Minuten braten. Tomaten und Äpfel zugeben, kurz mitbraten und mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen.

6

Knödel unterheben, Gröstl auf Teller anrichten, mit restlicher Petersilie bestreuen und mit Dip servieren.