Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Selbstgemachte Geflügelfackeln mit Ratatouille

Selbstgemachte Geflügelfackeln mit Ratatouille

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 256/​1073
    kcal / kJ
  • 6 g
    Kohlen-hydrate
  • 26 g
    Eiweiß
  • 14 g
    Fett
  • 0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    256/1073 kcal/kJ, 6 g Kohlen-hydrate, 26 g Eiweiß, 14 g Fett, 0 BE

Zutaten (4 Portionen)

400 g Putenschnitzel
5 EL Olivenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Paprikapulver
einige geschnittene Thymianblättchen
je 1 rote und gelbe Paprika
1 Zucchino
4 saftige Tomaten
je 1 Zwiebel und Knoblauchzehe

Außerdem:

Grillspieße, Aluschalen

Zubereitung

1

Schnitzel waschen, trockentupfen, der Länge nach in circa 2 Zentimeter breite Streifen schneiden und auf Grillspieße oder auf in Wasser getränkte Holzstäbchen wickeln.

2

3 Esslöffel Öl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas Thymian verrühren, die Spieße damit bestreichen und bis zum Grillen kalt stellen.

3

Paprika halbieren, putzen, mit Zucchino und Tomaten waschen, Zwiebel abziehen und alles in sehr kleine Würfel schneiden. Knoblauch abziehen und dazu pressen. Gemüse, Zwiebel und Knoblauch mit restlichem Öl und Thymian vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Grillschale füllen. Diese auf dem Grill garen, bis das Gemüse relativ weich ist.

4

Grillfackeln auf dem Grill zubereiten und mit Ratatouille servieren.