Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Selbstgebackene Glückskekse

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 50/​212
    kcal / kJ
  • 6 g
    Kohlen-hydrate
  • 1 g
    Eiweiß
  • 3 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    50/212 kcal/kJ, 6 g Kohlen-hydrate, 1 g Eiweiß, 3 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (15 Stück)

50 g Mehl
50 g Puderzucker
50 g sehr weiche Butter
1 Eiweiß
1 Prise Salz
einige Tropfen Vanille-Aroma

Außerdem:

kleine Zettel mit persönlichen Glücksbotschaften

Zubereitung

    1

Mehl und Puderzucker mischen, sieben, mit Butter, Eiweiß, Salz, Vanille-Aroma und 2 bis 3 Esslöffel Wasser verrühren und abgedeckt circa 30 Minuten quellen lassen.

    2

Aus je 1 Esslöffel Teig dünne Kreise (Durchmesser: 10 Zentimeter) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen (nicht zu viele auf einmal, da die Kekse noch warm gefaltet werden müssen).

    3

Glückskekse im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft: 140 °C) circa 6 bis 7 Minuten backen.

    4

Kekse noch warm mit einem Zettel belegen, mittig falten, den Keksrücken über den Rand einer Rührschüssel biegen und auskühlen lassen. Vorgang wiederholen, bis der Teig und alle Sprüche aufgebraucht sind.



Das könnte Sie auch interessieren