Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Seelachsfilet mit Orangenbutter und gebratenem Chicorée

Seelachsfilet mit Orangenbutter und gebratenem Chicorée

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 266/​1.093
    kcal / kJ
  • 9 g
    Kohlen-hydrate
  • 29 g
    Eiweiß
  • 12 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    266/1.093 kcal/kJ, 9 g Kohlen-hydrate, 29 g Eiweiß, 12 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g Seelachsfilet, frisch oder tiefgekühlt
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 Chicorée
Salz
Pfeffer
2 EL Olivenöl
2 El Butter
100 ml Orangensaft
1 TL Abrieb von einer Bio-Orange
4 Dillzweige

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Seelachs unter kaltem Wasser waschen und trockentupfen; beziehungsweise Tiefkühl-Seelachs im Kühlschrank 6 bis 8 Stunden auftauen lassen, dann ebenfalls waschen und trockentupfen.

2

Frühlingszwiebeln putzen und längs halbieren. Chicorée waschen, trocknen, den Strunk großzügig abschneiden und den Chicorée längs halbieren.

3

Seelachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen.

4

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, darin den Fisch von jeder Seite 2 bis 3 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

5

Chicorée und Frühlingszwiebeln mit der Schnittfläche nach unten in die Fischpfanne geben und im verbleibenden Bratfett 2 bis 3 Minuten braten. Ebenfalls warm stellen.

6

Butter in die Pfanne geben, den Orangensaft angießen und 2 bis 4 Minuten kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Orangenschale würzen.

7

Fischfilet und Gemüse auf vier Tellern anrichten und mit der Orangenbutter beträufeln. Mit Dill garnieren und servieren.


Rezeptvideo