Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Laktosefrei
Glutenfrei
Abbildung des Rezepts Seelachs in Sesamhülle mit Spinat

Seelachs in Sesamhülle mit Spinat

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 421/​1776
    kcal / kJ
  • 9.7 g
    Kohlen-hydrate
  • 40.5 g
    Eiweiß
  • 40.5 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    421/1776 kcal/kJ, 9.7 g Kohlen-hydrate, 40.5 g Eiweiß, 40.5 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 Seelachsfilets (à ca. 150 g)
Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
50 g glutenfreies Paniermehl
60 g weißer und schwarzer Sesam
1 Ei
2 EL Speiseöl zum Braten

Für den Spinat:

1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 TL Speiseöl
200 g Kirschtomaten
500 g Blattspinat, TK
ca. 100 ml Brühe
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Muskat, gemahlen

Für die Senf-Joghurt-Sauce:

200 g Joghurt, lactose-frei
etwas Zitronensaft
je 1-2 TL mittelscharfer und süßer Senf
einige Dillspitzen
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Rezept-Tipp

  • Laktosefrei genießen

    Achten Sie beim Kauf der Zutaten darauf, laktosefreie Produkte auszuwählen.

  • Glutenfrei genießen

    Achten Sie beim Kauf der Zutaten darauf, glutenfreie Produkte auszuwählen.

  • Mit gutem Gewissen Fisch genießen


Zubereitung

1

Seelachsfilets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Paniermehl und Sesam vermischen. Ei verquirlen, den Seelachs erst in Ei und anschließend in der Paniermehl-Sesammischung wenden.

2

Schalotte und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in erhitztem Öl andünsten. Tomaten waschen und halbieren. Mit dem aufgetauten Spinat dazugeben und ebenfalls andünsten. Brühe angießen und abgedeckt ca. 5-10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3

Für die Sauce alle Zutaten verrühren und pikant abschmecken. Seelachs in erhitztem Öl braten und mit der Senf-Joghurt-Sauce, Spinat und nach Wunsch mit Salzkartoffeln servieren.