Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Seelachs-Päckchen mit Chili-Hollandaise

Seelachs-Päckchen mit Chili-Hollandaise

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 737/​3087
    kcal / kJ
  • 7 g
    Kohlen-hydrate
  • 30 g
    Eiweiß
  • 65 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    737/3087 kcal/kJ, 7 g Kohlen-hydrate, 30 g Eiweiß, 65 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

600 g Seelachsfilet
2 EL körniger Senf
2 EL Olivenöl
grobes Meersalz
grob geschroteter rosa Pfeffer
je 1 rote, grüne und gelbe Paprikaschote
2 Schalotten
250 g Kirschtomaten
je 4 Zweige Thymian und Rosmarin

Für die Chili-Hollandaise:

250 g Butter
2 kleine Schalotten
1-2 EL Weißweinessig
4 Eigelbe
einige Tropfen Zitronensaft
Salz, Chiliflocken

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Seelachsfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Senf, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Seelachsstücken vermischen.

2

Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Schalotten abziehen und in Ringe schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Kräuter waschen.

3

Paprikaschoten, Schalotten, Tomaten und Seelachsfilet vermischen und auf vier ausreichend großen Stücken Backpapier verteilen. Kräuterzweige auflegen, Papier verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 Grad) 20 bis 30 Min. garen.

4

Für die Hollandaise Butter erhitzen, bis die Molke sich am Boden absetzt und die Butter geklärt ist.

5

Schalotten abziehen und in sehr feine Würfel schneiden. Essig, 2 EL Wasser und Schalotten aufkochen, etwas einreduzieren und durch ein Sieb gießen. 1 EL Wasser und Eigelbe zum Sud geben und so lange über dem heißem Wasserbad aufschlagen, bis die Masse dickschaumig ist.

6

Butterfett nach und nach tropfenweise unterschlagen. Mit Zitronensaft, Salz und Chiliflocken abschmecken und zu den Seelachs-Päckchen servieren.