Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Schweinefilet mit Birnen und Hagebuttensoße

Schweinefilet mit Birnen und Hagebuttensoße

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 1125/​4701
    kcal / kJ
  • 66 g
    Kohlen-hydrate
  • 65 g
    Eiweiß
  • 66 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    1125/4701 kcal/kJ, 66 g Kohlen-hydrate, 65 g Eiweiß, 66 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

500 g festkochende Kartoffeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Schweinefilets (je ca. 350 g)
10-12 Scheiben Frühstücksspeck
100 ml Fleischfond (Fleischbrühe)
200 ml Sahne
4-5 TL Hagebuttenkonfitüre
Chiliflocken aus der Mühle
ca. 0.5 TL Currypulver
Paprikapulver
2 Birnen
2 Zweige Rosmarin
2 Stangen Porree
2 EL Butter
3 Eigelbe
ca. 100 g Mehl
frisch geriebene Muskatnuss
2-3 EL Butterschmalz

Rezept-Tipp

  • Wenn Sie die Portionen etwas kleiner ausfallen lassen, reicht das Menü auch für 6 Personen.


Zubereitung

1

Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Kartoffeln schälen, halbieren und in kochendem Salzwasser weich garen. Die Schweinefilets von Fett und Sehnen befreien, waschen und trockentupfen. Die Filets mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils 6 Speckscheiben dachziegelartig nebeneinander legen und die Filets darin einrollen.

2

2 Esslöffel Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Filets darin bei kräftiger Hitze rundherum scharf anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf den Rost legen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten bei 200 Grad circa 15 Minuten garen.

3

Schweinefilets vom Blech nehmen und in Alufolie gewickelt 5 Minuten ruhen lassen. Bratfett mit dem Fleischfond ablöschen, mit Sahne auffüllen, die Hagebuttenkonfitüre einrühren und bis zur Hälfte einkochen lassen. Die Hagebuttensoße mit Salz, Pfeffer, Chiliflocken, Curry und Paprikapulver abschmecken.

4

Birnen waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Rosmarin abbrausen und trockenschütteln. 1 EL Butter in der Pfanne erhitzen, die Birnenspalten mit dem Rosmarin andünsten und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten ziehen lassen.

5

Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Restliche Butter in einem Topf erhitzen und den Porree darin kurz andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Gekochte Kartoffeln abgießen und etwas ausdampfen lassen. Dann durch eine Kartoffelpresse drücken oder zerstampfen. Eigelbe und Mehl unter die Kartoffeln mischen, Masse mit Salz und Muskat abschmecken und zu einer dicken Rolle formen. Anschließend in Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen.

7

Die Rolle in etwa 1 cm breite Scheiben schneiden. Diese in dem übrigen heißen Butterschmalz bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten langsam goldbraun backen. Die Schweinefilets schräg aufschneiden und mit den Birnen, dem Porreegemüse und den Kartoffelplätzchen auf Tellern anrichten. Das Fleisch mit der Soße beträufeln und servieren.