Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Schnitzelstreifen in Brezelpanade

Schnitzelstreifen in Brezelpanade

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 607/​2541
    kcal / kJ
  • 45.5 g
    Kohlen-hydrate
  • 37.8 g
    Eiweiß
  • 29.9 g
    Fett
  • 4
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    607/2541 kcal/kJ, 45.5 g Kohlen-hydrate, 37.8 g Eiweiß, 29.9 g Fett, 4 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g festkochende Kartoffeln
1 kleine Zwiebel
200 ml Brühe
3-4 EL Weißweinessig
6-8 EL Pflanzenöl
je 50 g Salz- und Senfgurken
500 g Schweineschnitzel
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 Eier
1 altbackene Brezel (ca. 80 g)
30 g gehackte Haselnüsse
30 g Paniermehl

Zubereitung

1

Kartoffeln gründlich waschen und als Pellkartoffeln garen. Für das Dressing Zwiebel abziehen, in kleine Würfel schneiden und mit Brühe, Essig und 2 Esslöffel Öl aufkochen. Gurken in kleine Würfel schneiden.

2

Schnitzel trocken tupfen, in breite Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier verquirlen. Brezel in kleine Stücke schneiden, mit Nüssen und Paniermehl vermischen. Schnitzelstreifen erst in Ei, anschließend in der Panade wenden und im restlichen erhitzten Öl von allen Seiten goldbraun braten.

3

Kartoffeln noch heiß pellen, in Scheiben schneiden, mit Gurken und dem Dressing vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Schnitzel und Kartoffelsalat auf Teller anrichten, nach Wunsch mit Kräutern und Kirschtomaten mit Grün garnieren und servieren.