Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte

Saibling auf Erntedankkraut

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 367/​1540
    kcal / kJ
  • 19 g
    Kohlen-hydrate
  • 43.3 g
    Eiweiß
  • 10 g
    Fett
  • 1.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    367/1540 kcal/kJ, 19 g Kohlen-hydrate, 43.3 g Eiweiß, 10 g Fett, 1.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 küchenfertige Saiblinge (à ca. 300 bis 500 g)

Für die Würzmarinade:

2 rote Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
einige Kräuterzweige (z. B. Zitronenthymian, Petersilie, Kerbel, etc.)
2 Lorbeerblätter
100 ml Weißwein
200 ml Fischfond
2 TL grobes Meersalz
0.5 TL bunte Pfefferkörner

Für das Sauerkraut:

2 Birnen
2 kleine Zwiebeln
1 EL Butterschmalz
1 Dose Sauerkraut (= 850 ml)
250 ml Gemüsebrühe

Außerdem:

1 unbehandelte Zitrone
einige Kräuterzweige (z. B. Zitronenthymian, Petersilie, Kerbel, etc.)

Rezept-Tipp


Zubereitung

    1

Saiblinge von innen und außen gründlich waschen, trocken tupfen und in eine hohe Form oder Schale legen.

    2

Für die Marinade Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Ringe und Knoblauch in Scheiben schneiden.

    3

Kräuter waschen, Weißwein und Fischfond aufkochen, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter, Salz und Pfeffer dazugeben, von innen und außen über den Fisch gießen und abgedeckt über Nacht kalt stellen.

    4

Für das Sauerkraut Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Zwiebeln schälen und mit den Birnen in Würfel schneiden.

    5

Butterschmalz erhitzen, Birnen und Zwiebeln dazugeben und andünsten. Sauerkraut zufügen und ebenfalls kurz andünsten.

    6

Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 30 Minuten garen. Zitrone waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

    7

Saiblinge aus dem Würzsud nehmen, etwas salzen und die Zwiebeln und Kräuter aus der Marinade sowie die Zitronenscheiben in den Fisch füllen.

    8

Den Fisch auf ein Backblech legen, mit Öl beträufeln, mit Kräuterzweigen belegen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft 160 Grad) ca. 20 bis 25 Minuten garen.

    9

Sauerkraut mit den Gewürzen abschmecken und zu dem Saibling servieren. Dazu schmecken Serviettenknödel.



Öffentlicher Rückruf

Egger Getränke GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes als Handelspartner von Kaufland das Produkt Energy Drink „Crazy Wolf Sugarfree 1,5l” mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 03.02.2021 zurück.