Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Rinderrouladen à l‘Orange

Rinderrouladen à l‘Orange

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 695/​2916
    kcal / kJ
  • 55 g
    Kohlen-hydrate
  • 52 g
    Eiweiß
  • 30 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    695/2916 kcal/kJ, 55 g Kohlen-hydrate, 52 g Eiweiß, 30 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 K-Purland Rinderrouladen, à ca. 150 g
K-Classic Jodsalz, frisch gemahlener Pfeffer
4 EL K-Classic Orangenmarmelade
2-3 EL K-Classic mittelscharfer Senf
1 Packung K-Classic Gourmet Rohschinken light, 150 g
2 Schalotten
2 EL K-Classic Sonnenblumenöl
100 ml K-Classic Orangensaft
2 EL K-Classic Rinderbouillon aus dem Glas
600 g festkochende Kartoffeln
1 Dose K-Classic sehr feine Erbsen, 425 ml
1 Glas K-Classic Champignons 1. Wahl ganze Köpfe, 425 ml
3 EL Butter
2 EL gemischte, gehackte Kräuter (z. B. Petersilie, Kerbel, Schnittlauch, Majoran)
2 EL Paniermehl
2-3 EL K-Classic dunkler Soßenbinder

Zubereitung

1

Rouladen trocken tupfen, nebeneinander legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 2 Esslöffel Orangenmarmelade und 2 Esslöffel Senf bestreichen und mit Schinken belegen. Schalotten abziehen, in sehr feine Ringe schneiden, auf den Rouladen verteilen, diese eng aufrollen und mit Holzspießen oder Küchengarn fixieren. Öl erhitzen, Rouladen hinzugeben und von allen Seiten anbraten. 400 Milliliter Wasser und Orangensaft angießen, Bouillon hinzufügen, aufkochen und abgedeckt circa 90 Minuten schmoren.

2

Kartoffeln schälen, waschen, eventuell halbieren und in Salzwasser circa 15 bis 20 Minuten garen. Erbsen und Champignons abtropfen lassen und beides in 1 Esslöffel erhitzter Butter andünsten. Mit Kräutern verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Butter erhitzen, Paniermehl hinzugeben und anrösten. Kartoffeln abgießen, hinzugeben und in den Bröseln wenden.

3

Rouladen herausnehmen, die Soße mit Soßenbinder andicken und mit restlicher Orangenmarmelade und Senf sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Rouladen mit Soße, Gemüse und Kartoffeln auf Tellern anrichten, nach Wunsch mit Kräutern garnieren und servieren.