Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Rinderfilet mit Mandel-Kräuter-Kruste

Rinderfilet mit Mandel-Kräuter-Kruste

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 927/​38883
    kcal / kJ
  • 72.9 g
    Kohlen-hydrate
  • 64.7 g
    Eiweiß
  • 41.2 g
    Fett
  • 6
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    927/38883 kcal/kJ, 72.9 g Kohlen-hydrate, 64.7 g Eiweiß, 41.2 g Fett, 6 BE

Zutaten (4 Portionen)

600 g gemischte Pilze (z. B. Champignons, Austernpilze, Kräuterseitlinge, Pfifferlinge – je nach Saison)
1 Olivenöl
30 g Mandeln
100 g Ziegenweichkäse
50 g Paniermehl
2 EL weiche Meersalzbutter
1 EL gehackte Kräuter (z. B. Thymian, Rosmarin, Oregano)
4 Scheiben K-Purland Rinderfilet, vorgereift (à ca. 200 g)
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
6 EL Pflanzenöl
320 g Bandnudeln
1 getrocknete, rote Chilischote
2 EL Paprikamark (oder Ajvar, mild)

Zubereitung

1

Pilze eventuell waschen, putzen und je nach Größe etwas kleiner schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden.

2

Mandeln fein hacken, Ziegenkäse zerbröseln oder würfeln und beides mit Paniermehl, Butter und Kräutern vermengen. Filetscheiben trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, in 2 Esslöffel erhitztem Öl von beiden Seiten anbraten und in eine Auflaufform legen. Mandel-Kräuter-Kruste auf dem Fleisch verteilen.

3

Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten. Pilze und Zwiebel in 2 Esslöffel erhitztem Öl circa 5 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Filet im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) weitere circa 5 bis 8 Minuten garen. Chilischote zerbröseln, mit übrigem Öl, Paprikamark und Nudeln vermischen.

5

Überbackene Filets, Nudeln und Pilze auf Teller anrichten und servieren.