Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Rindercarpaccio mit Tatar von getrockneten Tomaten

Rindercarpaccio mit Tatar von getrockneten Tomaten

Bis zu 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 355/​1484
    kcal / kJ
  • 6 g
    Kohlen-hydrate
  • 27 g
    Eiweiß
  • 25 g
    Fett
  • 0.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    355/1484 kcal/kJ, 6 g Kohlen-hydrate, 27 g Eiweiß, 25 g Fett, 0.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

120 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
40 g schwarze Oliven (ohne Stein)
40 g grüne Oliven (ohne Stein)
1 TL Kapern
2 Sardellenfilets
1 EL Basilikum, fein geschnitten
400 g Rinderfilet am Stück
4 EL Olivenöl
0.5 EL Dijon Senf
1 TL Zitronensaft von Bio Zitronen
1 EL Balsamico Essig
einige Rucolablätter
40 g Parmesanhobel
Meersalzflocken
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1

Getrocknete Tomaten, Oliven, Kapern und Sardellen fein hacken. Alles zusammen mit Basilikum in eine Schüssel geben und miteinander vermengen. Mit Pfeffer würzen.

2

Rinderfilet in 12 dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben nacheinander in einen Frischhaltebeutel legen und dünn plattieren. Die Scheiben direkt aus dem Beutel leicht überlappend auf Teller legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Aus Olivenöl, Dijonsenf, Zitronensaft und Balsamico eine Marinade rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4

Carpaccio mit der Marinade bestreichen und Rucolablätter damit marinieren.

5

Rucolablätter mittig auf dem Carpaccio verteilen und darauf das Tatar setzen.