Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Rahmgulasch vom Hirsch

Rahmgulasch vom Hirsch

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 576/​2410
    kcal / kJ
  • 18 g
    Kohlen-hydrate
  • 54 g
    Eiweiß
  • 29 g
    Fett
  • 1.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    576/2410 kcal/kJ, 18 g Kohlen-hydrate, 54 g Eiweiß, 29 g Fett, 1.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

2 kleine Zwiebeln
2 Packungen tiefgekühltes Hirschgulasch (à 500 g)
2 EL Butterschmalz
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Tomatenmark
600 ml Wildfond (ersatzweise Fleischbrühe)
1 Lorbeerblatt
1 TL Wacholderbeeren
4 säuerliche Äpfel (z. B. Boskop)
1 EL Zucker
1 EL Butter
4 EL Crème fraîche

Zubereitung

1

Zwiebeln abziehen und in Spalten schneiden. Gulasch waschen, trockentupfen, im erhitzten Schmalz circa 5 Minuten rundherum anbraten, salzen und pfeffern. Zwiebeln zufügen, weitere circa 3 Minuten mitbraten. Tomatenmark zufügen, anrösten, Fond angießen und aufkochen. Gulasch mit Salz und Pfeffer würzen, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren zugeben und zugedeckt circa 1 Stunde und 30 Minuten schmoren.

2

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Zucker in erhitzter Butter bräunen, Äpfel zugeben, dünsten, salzen und pfeffern. Soße nach Wunsch mit Soßenbinder andicken.

3

Gulasch mit Crème fraîche garnieren, mit Äpfeln und nach Wunsch mit Spätzle servieren.