Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Räucherlachs-Röllchen mit Paprikaquark

Räucherlachs-Röllchen mit Paprikaquark

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 166/​697
    kcal / kJ
  • 14.8 g
    Kohlen-hydrate
  • 10.3 g
    Eiweiß
  • 7 g
    Fett
  • 1.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    166/697 kcal/kJ, 14.8 g Kohlen-hydrate, 10.3 g Eiweiß, 7 g Fett, 1.5 BE

Zutaten (8 Stück)

2 Packungen Räucherlachs (à 100 g, ca. 16 Scheiben)
40 g Grillpaprika (Glas)
30 g milde Peperoni (Glas)
100 g Frischkäse
100 g Quark
1 TL Thymian, gerebelt
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Ciabatta (ca. 200 g)

Rezept-Tipp

  • Punkt 1. können Sie schon vor dem Spiel vorbereiten. Dann brauchen Sie in der Pause nur noch das Ciabatta rösten, mit Quark bestreichen und die Röllchen darauf anrichten.


Zubereitung

1

Räucherlachs-Scheiben nebeneinander auslegen. Paprika und Peperoni fein würfeln, mit Frischkäse, Quark und Thymian verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Ciabatta in 8 Scheiben schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

3

3/4 des Paprikaquarks auf dem Lachs verteilen und zu 16 kleinen Röllchen aufrollen. Ciabatta mit restlichem Quark bestreichen, Räucherlachs-Röllchen auf den gerösteten Ciabattascheiben anrichten und servieren.