Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Piccata Milanese

Piccata Milanese

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 917/​3839
    kcal / kJ
  • 103.3 g
    Kohlen-hydrate
  • 68.0 g
    Eiweiß
  • 23.8 g
    Fett
  • 8.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    917/3839 kcal/kJ, 103.3 g Kohlen-hydrate, 68.0 g Eiweiß, 23.8 g Fett, 8.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 Packung Schinkenschnitzel aus der Oberschale (4 Stück = ca. 700 g)
Jodsalz
frisch gemahlener Pfeffer
50 g Weizenmehl Typ 405
2 Eier
100 g frisch geriebener Parmesan
500 g Spaghetti
2 EL Sonnenblumenöl

Für die Soße:

1 kleine Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 TL Sonnenblumenöl
1 rote Paprikaschote
1 kleine rote Chilischote
1 Dose Pizzatomaten (= 425 ml)
10 grüne Oliven
Jodsalz
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker
einige Blättchen geschnittenes Basilikum

Rezept-Tipp

  • Wenn es schnell gehen soll, können Sie für die Zubereitung der Soße auch 1 Glas (= 400 ml) fertige Pastasoße mit Oliven verwenden.


Zubereitung

1

Schnitzel trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Eier verquirlen, bemehlte Schnitzel erst in Ei und anschließend in Parmesan wenden.

2

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. Öl erhitzen und Schnitzel darin circa 10 Minuten von beiden Seiten braten.

3

Für die Soße Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel in kleine Würfel schneiden, Knoblauch zerdrücken und in erhitztem Öl andünsten.

4

Paprikaschote halbieren, putzen, waschen, in grobe Würfel schneiden, dazugeben und ebenfalls andünsten.

5

Chilischote der Länge nach aufschneiden, Kerne herauslösen, Schote waschen und in sehr kleine Würfel schneiden.

6

Tomaten, Chilischote und Oliven hinzufügen und kurz miterhitzen. Die Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, Basilikum untermischen und mit Spaghetti und Parmesanschnitzeln servieren.