Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Pfirsich-Joghurt-Torte

Pfirsich-Joghurt-Torte

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 396/​1685
    kcal / kJ
  • 52.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 9.9 g
    Eiweiß
  • 16.0 g
    Fett
  • 4.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    396/1685 kcal/kJ, 52.0 g Kohlen-hydrate, 9.9 g Eiweiß, 16.0 g Fett, 4.5 BE

Zutaten (12 Stück)

Für den Biskuit:

6 Eier
6 EL warmes Wasser
1 Prise Salz
175 g Zucker
175 g Mehl

Für die Füllung:

1 kg vollreife Pfirsiche, ersatzweise Konserve
10 Blatt Gelatine
2 Eier
150 g Zucker
Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
450 g Joghurt
250 g Schlagsahne
1 Pckg. Sahnesteif
2 EL Puderzucker
20 g Schokoladenraspel
Zitronenmelisse
80 g gehackte Pistazien

Zubereitung

1

Elektrobackofen auf 180 Grad vorheizen. Eier trennen. Eigelb mit Wasser, Salz und 100 g Zucker cremig rühren. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, den restlichen Zucker hinzufügen und auf die Eigelbmasse geben. Mehl darüber sieben und alles vorsichtig unterheben.

2

Teig in eine Springform (Durchmesser 28 cm) einfüllen und im vorgeheizten Backofen (Elektro- und Erdgasbackofen: 180 Grad/Stufe3, Umluft: 160 Grad) circa 40 Minuten backen. Aus der Form lösen, kurz abkühlen und einmal quer halbieren.

3

Pfirsiche mit heißem Wasser überbrühen und häuten, halbieren und entsteinen. Zwei Pfirsichhälften beiseite legen. Von den übrigen Pfirsichen die Hälfte in Spalten schneiden, die andere Hälfte fein pürieren. Gelatine nach Packungsanweisung auflösen. Eier und Zucker schaumig schlagen, Pfirsichpüree, Zitronensaft und -schale sowie Joghurt unterrühren. Aufgelöste Gelatine unter die Joghurtmasse ziehen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben.

4

Tortenring um einen Biskuitboden legen. Mit Pfirsichspalten belegen, ein Drittel der Joghurtcreme einfüllen, glattstreichen und anschließend kalt stellen.

5

Zweiten Boden darauf legen. Zum Verzieren restliche Joghurtcreme mit Puderzucker vermengen. Tortenring lösen, Torte mit Creme bestreichen. Nach Wunsch mit Creme-Tupfen versehen.

6

Die beiseite gelegten Pfirsichhälften in Spalten schneiden und darauf verteilen. Torte mit Schokoladenraspel und Zitronenmelisse garnieren. Äußeren Rand mit Pistazien bestreuen.