Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Pfannkuchen-Kiwi-Torte

Pfannkuchen-Kiwi-Torte

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 328/​1365
    kcal / kJ
  • 47.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 8.1 g
    Eiweiß
  • 11.0 g
    Fett
  • 4.0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    328/1365 kcal/kJ, 47.0 g Kohlen-hydrate, 8.1 g Eiweiß, 11.0 g Fett, 4.0 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für den Pfannkuchenteig:

2 Eier
100 ml Milch
50 g Mehl
3 EL Speiseöl

Für das Kiwigelee:

3 Blatt Gelatine
2 Kiwis
200 ml Apfelsaft
1 Apfel

Für das Baiser:

2 Eiweiß
100 g Zucker
1 Prise Salz

Zubereitung

1

Für die Pfannkuchen aus Eiern, Milch und Mehl einen glatten Teig zubereiten und 10-15 Minuten ruhen lassen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin dünne Pfannkuchen abbacken.

2

Für das Kiwigelee Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eine Kiwi pürieren und mit Apfelsaft aufkochen. Restliche Kiwi mit Apfel in Würfel schneiden und zum Saft geben. In den noch heißen Saft die eingeweichte Gelatine geben, gut unterziehen, kalt stellen, aber nicht vollständig fest werden lassen.

3

Für das Baiser Eiweiß mit Zucker und Salz sehr steif schlagen. Mit einem Dessertglas kleine Kreise aus den Pfannkuchen ausstechen und abwechselnd mit dem Kiwigelee in Dessertgläser schichten. Etwas Baisermasse als Topping obenauf geben und unter dem Grill kurz anbräunen. Nach Wunsch mit Apfelspalten garnieren und servieren.