Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Party-Pizza „Greek“

Party-Pizza „Greek“

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 219/​910
    kcal / kJ
  • 25.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 7.3 g
    Eiweiß
  • 10.0 g
    Fett
  • 1.9
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    219/910 kcal/kJ, 25.0 g Kohlen-hydrate, 7.3 g Eiweiß, 10.0 g Fett, 1.9 BE

Zutaten (8 Stück)

Für den Teig:

250 g Backmischung für Bauernbrot
0.25 TL grober Pfeffer
Salz
2 EL gehackte, gemischte Kräuter
1 TL Majoran
Mehl für die Arbeitsfläche

Für den Belag:

1 rote Zwiebel
1 EL Olivenöl
400 g Artischockenherzen Konserve
Pfeffer
1 TL Zucker
1 TL Sambal Oelek
200 g stückige Tomaten Konserve
12 kleine, milde Peperoni
24 schwarze Oliven
100 g geriebener Pizza-Käse
1 TL Oregano

Zubereitung

1

Backmischung nach Packungsanweisung zubereiten. Gewürze und Kräuter unterkneten und Teig zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.

2

Für den Belag Zwiebel abziehen und fein würfeln. Öl erhitzen und Zwiebelwürfel kurz darin anbraten. Artischockenherzen gut abtropfen lassen, vierteln und mit Tomatenstücken zufügen. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Sambal Oelek pikant abschmecken.

3

Teig in 8 Stücke teilen und auf einer mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche jeweils zu kleinen ovalen Platten ausrollen. Die Ränder jeweils 1/2 cm umschlagen und gut andrücken. Elektrobackofen auf 200 Grad vorheizen. Pizzen mit Tomatensoße bestreichen und mit den übrigen Zutaten belegen. Mit Käse und Oregano bestreuen. Pizzen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 20 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen 200 Grad/Stufe 4, Umluft 180 Grad).