Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Ei im Parmesankorb

Ei im Parmesankorb

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 26 g
    Kohlen-hydrate
  • 33 g
    Eiweiß
  • 35 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    26 g Kohlen-hydrate, 33 g Eiweiß, 35 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

6 hartgekochte Eier
600 g Kartoffeln
1 Beet Kresse
4 Scheiben Räucherlachs (ca. 200 g)
2-4 EL körniger Senf
6 EL heller Balsamicoessig
4 EL Olivenöl
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
120 g Parmesan

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln in kochendem Salzwasser 15 bis 20 Minuten garen. Auskühlen lassen, dann schälen. Eier pellen und mit den Kartoffeln in Würfel schneiden. Kresse vom Beet, Räucherlachs in Streifen schneiden. Senf, Essig und Öl verrühren. Salzen und pfeffern und mit den Salatzutaten vermischen.

2

Backblech mit Backpapier auslegen. Parmesan grob reiben, auf dem Backblech in Form von 4 Kreisen (Durchmesser circa 15 Zentimeter) ausstreuen und 6 Minuten bei 160 °C (Umluft: 140 °C) schmelzen lassen. Jeweils ein hitzestabiles Glas auf den Kreis stellen, das Backpapier umdrehen, Parmesan zu einem Korb formen und abkühlen lassen.

3

Den Eiersalat in den Parmesankorb geben und nach Wunsch mit Kräutern garniert servieren.