Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Paprika-Hähnchen mit Reis und Blattsalat

Paprika-Hähnchen mit Reis und Blattsalat

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 539/​2262
    kcal / kJ
  • 44 g
    Kohlen-hydrate
  • 42 g
    Eiweiß
  • 12 g
    Fett
  • 3.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    539/2262 kcal/kJ, 44 g Kohlen-hydrate, 42 g Eiweiß, 12 g Fett, 3.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 Hähnchenbrustfilets
1 rote Paprikaschote
200 g Frischkäse
2 EL Pflanzenöl
400 ml Brühe
200 g Reis
200 g Pflücksalat
1 Becher Joghurt, 150 g
3 EL Milch
2-3 EL Apfelessig
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Zucker
2 TL Paprikamark

Zubereitung

1

Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen und jeweils eine Tasche einschneiden. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Hälfte der Paprikawürfel mit Frischkäse vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung in die Taschen füllen und die Öffnung mit kleinen Holzspießen verschließen.

2

Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer würzen, in erhitztem Öl in einer backofengeeigneten Pfanne anbraten und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 Grad) 20 bis 25 Minuten fertig garen.

3

Brühe aufkochen, Reis und restliche Paprikawürfel dazugeben und ca. 10 Minuten garen. Salat verlesen und waschen. Joghurt, Milch und Essig verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und mit Salat vermischen. Reis mit Paprikamark verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Hähnchenbrust, Reis und Salat auf Teller anrichten und servieren.