Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Pangasiusfilet mit Kirschtomaten

Pangasiusfilet mit Kirschtomaten

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 611/​2556
    kcal / kJ
  • 86 g
    Kohlen-hydrate
  • 35 g
    Eiweiß
  • 13 g
    Fett
  • 7
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    611/2556 kcal/kJ, 86 g Kohlen-hydrate, 35 g Eiweiß, 13 g Fett, 7 BE

Zutaten (2 Portionen)

160 g Bandnudeln
Salz
250 g Pangasiusfilet
Zitronensaft
ca. 1 EL Mehl
je 0.25 kleine rote und grüne Paprikaschote
je 20 g Cornflakes und Paniermehl
2 EL gehackte Kräuter (z. B. Schnittlauch, Petersilie)
1 Ei
1 EL Pflanzenöl
2 Frühlingszwiebeln
125 g Kirschtomaten
200 g passierte Tomaten
2 EL Crème fraîche legere
frisch gemahlener Pfeffer
einige Basilikumblättchen

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Nudeln nach Packungsanweisung 10 Minuten in Salzwasser garen. Pangasiusfilet waschen, trocken tupfen, in grobe Stücke schneiden, säuern, salzen und mit Mehl bestäuben.

2

Paprikaschoten putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Cornflakes etwas zerdrücken, mit Kräutern, Paprikaschoten und Paniermehl vermischen. Ei verquirlen. Pangasiusfilet erst in verquirltem Ei und anschließend in der Paniermehlmischung wenden und in erhitztem Öl von beiden Seiten anbraten. Fisch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 Grad) ca. 10 bis 15 Minuten fertig garen.

3

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen, in das verbliebene Bratfett geben und solange braten, bis die Tomaten anfangen aufzuplatzen. Passierte Tomaten und Crème fraîche untermischen, Nudeln dazugeben, alles kurz mit erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nudelmischung auf Teller verteilen, Fischfilets auf den Nudeln anrichten, mit Basilikum garnieren und servieren.