Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Pangasius auf Gemüse aus der Folie

Pangasius auf Gemüse aus der Folie

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 317/​1327
    kcal / kJ
  • 31 g
    Kohlen-hydrate
  • 28 g
    Eiweiß
  • 8 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    317/1327 kcal/kJ, 31 g Kohlen-hydrate, 28 g Eiweiß, 8 g Fett

Zutaten (4 Portionen)

4 Pangasiusfilets (à ca. 150 g)
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft und etwas -abrieb
0.5 TL grobes Meersalz
bunter, grob geschroteter Pfeffer
einige Spritzer Worcestersoße
600 g gegarte Pellkartoffeln
250 g Kirschtomaten
2 Zucchini
1 Knoblauchzehe
einige Kräuterzweige (z. B. Rosmarin, Oregano, Thymian)
2 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
150 g Joghurt, 1,5 %
1 TL Tomatenmark
1-2 TL Honig
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Rezept-Tipp


Zubereitung

1

Pangasiusfilets waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl, Zitronensaft und -abrieb, Salz, Pfeffer und Worcestersoße verrühren, das Fischfilet darin einlegen und kurze Zeit durchziehen lassen.

2

Kartoffeln pellen. Tomaten und Zucchini waschen, Zucchini und Kartoffeln in Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen, zerdrücken, mit Tomaten, Zucchini und Kartoffeln vermischen und mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Mischung auf der Alufolie verteilen, Fischstücke vorsichtig dazwischen legen, Kräuterzweige auflegen, die Folie verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 4, Umluft: 180 Grad) 35 Minuten garen.

3

Für den Dip eingelegte Tomaten in kleine Würfel schneiden, mit Joghurt, Tomatenmark und Honig verrühren und mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Fisch-Gemüsemischung auf Teller anrichten und mit dem Tomaten-Dip servieren.