Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Orientalische Hackbällchen mit Apfel-Minz-Chutney

Orientalische Hackbällchen mit Apfel-Minz-Chutney

Mehr als 60 Minuten
Raffiniert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 621/​2597
    kcal / kJ
  • 74.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 26.8 g
    Eiweiß
  • 23.0 g
    Fett
  • 6.0
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    621/2597 kcal/kJ, 74.0 g Kohlen-hydrate, 26.8 g Eiweiß, 23.0 g Fett, 6.0 BE

Zutaten (4 Portionen)

Für das Apfel-Minz-Chutney

2 Äpfel
1 Bund frische Minze
250 g Zucker
100 ml Apfelessig
1 TL geriebener Ingwer
Saft von 1 Zitrone

Für die Hackbällchen

1 EL Speiseöl
1 Olivenöl
1 Knoblauchzehe
2 EL Pinienkerne
350 g Lammhackfleisch ersatzweise Rinderhackfleisch
0.5 TL Koriander
0.5 TL Kardamom
0.5 TL Zimt
Salz
Chilipulver
500 ml Fleischbrühe

Rezept-Tipp

  • Wenn es mal schnell gehen soll, können Sie auch fertiges Chutney verwenden.


Zubereitung

1

Äpfel in Würfel schneiden, Zwiebel und Minze fein hacken und alles mit Zucker, Essig, Ingwer und Zitronensaft in einem Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 60 Minuten einkochen lassen.

2

Für die Hackbällchen Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel in Würfel schneiden, Knoblauch zerdrücken und im Öl andünsten. Pinienkerne unterheben. Zwiebel-Nuss-Mischung mit Hackfleisch vermengen, mit Koriander, Kardamon, Zimt, Salz und Chilipulver würzen.

3

Aus der Masse 12 Bällchen formen. Brühe in einem Topf zum Kochen bringen, Hackbällchen hineingeben und ca. 20 Minuten garen. Hackbällchen mit Apfel-Minz-Chutney servieren. Dazu schmeckt Fladenbrot.