Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Ofenkartoffeln mit Joghurt-Ei-Dip

Ofenkartoffeln mit Joghurt-Ei-Dip

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 353/​1483
    kcal / kJ
  • 34 g
    Kohlen-hydrate
  • 21 g
    Eiweiß
  • 13 g
    Fett
  • 2.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    353/1483 kcal/kJ, 34 g Kohlen-hydrate, 21 g Eiweiß, 13 g Fett, 2.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 große Kartoffeln (à ca. 300 g)
3 hart gekochte Eier
1 Beet Kresse
1 Becher Quark, 250 g
1 Becher Joghurt, 150 g
2 frische Rote Bete
1 Apfel
1 kleine Zwiebel
2 EL Rapsöl
1-2 EL Apfelessig
1-2 TL Honig
1 TL gehackte Nüsse
Salz, frisch gemahlenen Pfeffer

Zubereitung

1

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser 30 Minuten vorgaren, einzeln in Alufolie wickeln und und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 4, Umluft 180 Grad) weitere 20 Minuten garen.

2

Eier pellen und in kleine Würfel, Kresse vom Beet schneiden. Quark und Joghurt verrühren, Eier und Kresse dazugeben und den Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rote Bete schälen, Apfel waschen, Zwiebel abziehen und alles grob raspeln.

3

Für das Dressing Öl, Essig und Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen, mit den Salatzutaten mischen und mit Nüssen bestreuen. Folie über den Kartoffeln öffnen, die Kartoffeln kreuzweise einschneiden, Joghurt-Ei-Dip in die Öffnung geben und die Kartoffeln mit Rote-Bete-Salat servieren.