Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Muttertags-Muffins

Muttertags-Muffins

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 363/​1519
    kcal / kJ
  • 41.0 g
    Kohlen-hydrate
  • 5.8 g
    Eiweiß
  • 20.0 g
    Fett
  • 6.8
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    363/1519 kcal/kJ, 41.0 g Kohlen-hydrate, 5.8 g Eiweiß, 20.0 g Fett, 6.8 BE

Zutaten (12 Stück)

2 Äpfel z. B. Braeburn
2 EL Zitronensaft
3 Eier
170 g Butter
150 g Zucker
300 g Mehl
75 g gemahlene Mandeln
0.5 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
100 g Sahne
Muffin-Förmchen
100 g Puderzucker
1-2 EL Apfelsaft
Zuckerperlen

Zubereitung

1

Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Eier, Butter und Zucker schaumig rühren, Mehl, Mandeln, Backpulver, Salz und Sahne zufügen, unterrühren und Apfelstücke unterheben. Muffinblech mit Papierförmchen auslegen, Teig einfüllen und Muffins im vorgeheizten Backofen ca. 25-30 Minuten bei 180 Grad (Gas Stufe 3, Umluft 160 Grad) backen. Muffins ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

2

Puderzucker mit Apfelsaft zu einem Guss verrühren. Nach Wunsch einen Teil mit Lebensmittelfarbe färben. Muffins mit Zuckerglasur überziehen, mit Perlen bestreuen, trocknen lassen und servieren.