Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Mini-Apfeltarte

Mini-Apfeltarte

Mehr als 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 613/​2570
    kcal / kJ
  • 65.8 g
    Kohlen-hydrate
  • 10.4 g
    Eiweiß
  • 34.1 g
    Fett
  • 5.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    613/2570 kcal/kJ, 65.8 g Kohlen-hydrate, 10.4 g Eiweiß, 34.1 g Fett, 5.5 BE

Zutaten (4 Portionen)

1 Packung Blätterteig (Kühlregal, = 275 g)
Fett für die Förmchen
100 g Frischkäse
60 g Marzipan-Rohmasse
1 EL Puderzucker
4 kleine säuerliche Äpfel (z.B. Boskop, Cox Orange)
2 EL Mandelblättchen
4 EL Honig
4 Kugeln Vanilleeis

Zubereitung

1

Blätterteig entrollen und den Boden und Rand von 4 kleinen gefetteten Tarteförmchen (Durchmesser circa 14 cm) damit auslegen. Frischkäse, Marzipan und Puderzucker verrühren und den Blätterteig damit bestreichen.

2

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, die Äpfel in kleine Spalten schneiden und auf dem Frischkäse verteilen. Mandelblättchen überstreuen und die Tartes im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) circa 25 bis 30 Minuten goldbraun backen.

3

Honig erwärmen, die Tartes damit glasieren und warm oder kalt mit Vanilleeis servieren.