Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Glutenfrei
Abbildung des Rezepts Maismehl-Muffins mit Zwetschgen

Maismehl-Muffins mit Zwetschgen

Bis zu 60 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 23 g
    Kohlen-hydrate
  • 2 g
    Eiweiß
  • 7 g
    Fett

Nährwerte

(Pro Portion)
    23 g Kohlen-hydrate, 2 g Eiweiß, 7 g Fett

Zutaten (12 Stück)

80 g Butter
120 g Zucker
1 TL Vanillezucker
2 Eier
110 g feines Maismehl
40 g Maisstärke
1 TL Backpulver
3 EL Milch
300 g Zwetschgen
Puderzucker zum Bestäuben

Rezept-Tipp

  • Glutenfrei genießen

    Achten Sie beim Kauf der Zutaten darauf, glutenfreie Produkte auszuwählen.


Zubereitung

1

Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren.

2

Zwetschgen waschen, trocken tupfen, halbieren, entkernen, die Zwetschgen in kleine Würfel schneiden und mit dem Teig vermischen.

3

Teig in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform (12 Mulden) füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft: 160 °C) 20 bis 25 Minuten goldbraun backen.

4

Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben und servieren.