Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Limettenhähnchen mit Curry-Dip

Limettenhähnchen mit Curry-Dip

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 425/​1773
    kcal / kJ
  • 21 g
    Kohlen-hydrate
  • 33 g
    Eiweiß
  • 22 g
    Fett
  • 2
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    425/1773 kcal/kJ, 21 g Kohlen-hydrate, 33 g Eiweiß, 22 g Fett, 2 BE

Zutaten (4 Portionen)

4 Hähnchenbrustfilets
Salz
Pfeffer
2 EL Pflanzenöl
500 g Porree
500 g griechischer Joghurt (10 %)
4 EL Mango-Chutney (Glas)
Saft von 2 Limetten
1 EL Currypulver

Rezept-Tipp

  • Dazu passt Reis, zum Beispiel Expressreis für die Mikrowelle.


Zubereitung

1

Hähnchenbrustfilets salzen und pfeffern. Im heißen Öl von beiden Seiten je 2 bis 3 Minuten scharf anbraten. Dann bei kleiner Hitze circa 7 Minuten garen.

2

Porree putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Hähnchenbrustfilets wenden, Porree dazu geben und alles unter gelegentlichem Wenden bei mittlerer Hitze weitere 8 Minuten garen.

3

Den Joghurt mit Mango-Chutney, 2 bis 3 Teelöffeln Limettensaft und Currypulver glattrühren. Mit Salz, Pfeffer und eventuell mehr Curry abschmecken. Zum Mitnehmen in ein Schraubglas füllen, verschließen und kühl stellen.

4

Restlichen Limettensaft über die Hähnchenbrustfilets und den Porree gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Mitnehmen abkühlen lassen, kühl stellen und am Arbeitsplatz in der Mikrowelle erwärmen. Den Curry-Dip dazu essen.