Filialdaten werden geladen.

Ihre Daten werden gesendet.
Nicht Ihre Filiale?
Ändern
Ihre Kaufland-Filiale

Ihre zuletzt gewählten Filialen
kaufland.de/rezepte
Abbildung des Rezepts Lamm-Burger mit Zucchini und getrockneten Tomaten

Lamm-Burger mit Zucchini und getrockneten Tomaten

Bis zu 30 Minuten
Unkompliziert
Wenn Sie den QR-Code scannen, wird Ihnen dieses Rezept auf Ihrem Smartphone oder Tablet angezeigt. Mit einem Klick landen alle Zutaten auf Ihrer Einkaufsliste.

Nährwerte

(Pro Portion)
  • 777/​3.247
    kcal / kJ
  • 84 g
    Kohlen-hydrate
  • 35 g
    Eiweiß
  • 31 g
    Fett
  • 6.5
    BE

Nährwerte

(Pro Portion)
    777/3.247 kcal/kJ, 84 g Kohlen-hydrate, 35 g Eiweiß, 31 g Fett, 6.5 BE

Zutaten (2 Portionen)

300 g Lammrücken
Salz
Pfeffer
1 EL Olivenöl
0.5 Zucchini
100 g Möhren
150 ml Pflanzenöl zum Frittieren
2 XXL Burger-Buns mit Sesam
8 EL BBQ-Soße
6 getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt

Zubereitung

1

Lammrücken waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, darin das Lamm von jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und abgedeckt 10 Minuten ruhen lassen.

3

In der Zwischenzeit Zucchini waschen, putzen und längs in Scheiben schneiden. Möhre schälen und in sehr feine Streifen schneiden.

4

In einer Pfanne das Pflanzenöl erhitzen, darin die Möhrenstreifen 3 bis 4 Minuten frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zucchinischeiben für 2 bis 3 Minuten in die Pfanne geben und ebenfalls abtropfen lassen. Zucchinischeiben und Möhrenstroh salzen, das Lammfleisch in Streifen schneiden. Burger-Buns in der Mitte aufschneiden, die Unterseiten mit je 3 Esslöffel BBQ-Soße bestreichen. Mit Zucchinischeiben belegen, darauf das Lammfleisch, die getrockneten Tomaten und zuletzt das Möhrenstroh verteilen.

5

Alles mit Salz und Pfeffer würzen und mit der verbleibenden BBQ-Soße beträufeln. Deckel aufsetzen und die Burger servieren.